Preise 2021

Zeitraum Beginn - Ende Preis erste Nacht Preis jede weitere Nacht
 21.09.21 - 31.10.21 269,00 Eur 119,00 Eur
 01.11.21 - 22.12.21 259,00 Eur

109,00 Eur

 23.12.21 - 03.01.22 329,00 Eur

179,00 Eur

     

Preise 2022

Zeitraum Beginn - Ende Preis erste Nacht * Preis jede weitere Nacht
 04.01.22 - 03.04.22 129,00 Eur 129,00 Eur
 04.04.22 - 23.04.22 149,00 Eur 149,00 Eur
 24.04.22 - 22.05.22 129,00 Eur 129,00 Eur
 23.05.22 - 10.06.22 149,00 Eur 149,00 Eur
 11.06.22 - 30.06.22 129,00 Eur 129,00 Eur
 01.07.22 - 31.08.22 199,00 Eur 199,00 Eur
 01.09.22 - 20.09.22 179,00 Eur 179,00 Eur
 21.09.22 - 31.10.22  139,00 Eur 139,00 Eur
 01.11.22 - 22.12.22 129,00 Eur 129,00 Eur
 23.12.22 - 03.01.23 199,00 Eur 199,00 Eur

Preisangaben in Eur inkl. geltender MwSt. 

 

*Die Endreinigung ist im Preis enthalten.

Die Preise gelten für eine Belegung mit 4 Personen, Kinder bis 2 Jahre übernachten kostenfrei.

Die fünfte Person kostet 10 Eur/Tag. 

Kaution: 175,00 Eur einmalig pro Aufenthalt

Kosten pro Wäschepaket (1 Satz Bettwäsche, 1 Badetuch, 1 Handtuch) 18,- Euro 

 

Kurabgabe Seebad Breege/Juliusruh

 

Zeitraum            Preise

16.09. - 31.05.     1,20 Eur pro Übernachtung und Erwachsener, ermäßigt 0,60 Eur

01.06. - 15.09.     1,50 Eur pro Übernachtung und Erwachsener, ermäßigt 1,20 Eur

 

Jahreskurkarte Pauschalhöhe: 55,00 Eur, ermäßigt 30,00 Eur

 

Befreiuungen:

1. Kinder unter 10 Jahren

2. Schwerbehinderte und Schwerkriegsbeschädigte, deren Minderung der Erwerbsfähigkeit 100 vH. beträgt, soweit sie selbst die Kosten des Aufenthalts in voller Höhe tragen (Selbstzahler).

3. Begleitpersonen von Schwerbehinderten und Schwerkriegsbeschädigten, die lt. Amtlichem Ausweis auf völlig ständige Begleitung angewiesen sind, auf Antrag.

 

Abgabe für Hunde:

Für mitgebrachte Hunde ist unabhängig von der Reisezeit ganzjährig eine Aufenthaltsabgabe von 0,50 Eur pro Tag zu entrichten.

 

Ermäßigte Leistungen für Kurkartenbesitzer:

- Kinder in Begleitung ihrer Eltern vom Beginn des 10. bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres

- Schüler, Auszubildende, Studenten, Grundwehr- und Zivildienstleistende bis zum vollendeten 27. Lebensjahr,

  wenn die entsprechenden Nachweise vorgelegt werden

- Schwerbehinderte mit mehr als 50% Behinderung, sofern sie den Behindertenausweis vorlegen

- Begleitpersonen von körperbehinderten Gästen, wenn die Notwendigkeit der Begleitung durch ärztliche Bescheinigung nachgewiesen wird

- Rentner und im Vorruhestand befindliche Personen, die ihren Rentennachweis bzw. Vorruhestandsnachweis vorlegen